Viva Las Vegas!

3 Aug

Dieses Jahr war ich auf einer Geburtstagsparty eingeladen und hatte keine Ahnung was ich dem lieben Herrn schenken könnte. Jeden Donnerstag hole ich meine Magazine am Kiosk und da hatte ich diesen Blitzgedanken. LAS VEGAS!

Black-Jack Loose  waren schnell gekauft und den Abend verbrachte ich im Internet zum mich von neuen Ideen inspirieren zu lassen. Die Loose dienten super als Tortenunterlage, welche mit Klarsichtfolie überzogen wurde.
Black Jack Cake

Natürlich achte ich immer auf runde Geburtstage. Dieses mal war es die 30. Die Würfel zusammen ergeben 30, sowie auch die Karten. Die Jetons beschriftete ich mit 30. Damit die Karten hielten, steckte ich Zahnstocher in die Karte aus Fondant und  liess sie so über Nacht trocknen. Die Jetons sind ebenfalls aus Fondant ausgestochen worden und übereinander gelegt damit es wie ein Stapel Jetons aussieht.

Die Torte war ein grosser Hit! Aber ich lass mich lieber von meinen Tortenkünsten loben, als Glücksfee zu spielen.

Eure Madelaine

Advertisements

2 Antworten to “Viva Las Vegas!”

  1. Anonymous 13. August 2012 um 13:29 #

    sehr originell, gute Idee und gut umgesetzt! Bravo!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: