MY LOVE Chilli-Schokolade Cupcakes

17 Okt

Meine Freundin Yvonne heiratete ihren Marcel dieses Jahr. Die Trauzeugen suchten für das Brautpaar ein Geschenk, an dem sie lange Freude haben. Sie gaben jedem Hochzeitsgast den Auftrag, eine A4 Seite zu gestalten nach eigener Idee. Mir kam einiges in Sinn. Aber alles war auf Yvonne bezogen und nicht auf das Brautpaar. Yvonne und ich kennen uns schon sehr lange…. aus Teenagertagen 😉

Bei einem Treffen erwähnte Yvonne, dass sie Chilli auf dem Balkon züchtet. So hatte ich ein Thema Chilli. Auch wusste ich, dass sie Cupcakes liebt.So  machte ich mich gleich an die Arbeit und erarbeitete ein Rezept für die zwei Turteltaubchen. Liebe geht durch den Magen. Was gibt es da besseres als ein Chilli-Schokolade Cupcake und nannte es auch gleich MY LOVE was ihr Slogen war ;-). Zur Hochzeit schenkten wir ihnen alles nötige, so dass sie auch gleich mit den Cupcakes starten können wie Schokolade, Förmchen und Zuckerdeko.

Das Rezept werde ich nicht veröffentlichen, denn es ist das Rezept für Yvonne und Marcel. Es bleibt geheim 😉

Schokolade Cupcakes

Schokolade und Chili sind aphrodisierende Lebensmittel, dass heisst es sind Verführungskünstler aus der Küche. Natürlich gibt es noch andere Lebensmittel wie Vanille, Erbeeren, Austern oder auch Spargeln.

Chilli Cupcakes

Bei meinem ersten Durchlauf  habe ich frischen Chilli in die Backmasse beigefügt und sowie auch im Topping. Als ich mit meinem Mann den Cupcake probierte, fanden wir den Cupcake sehr scharf. Doch am nächsten Tag als ich meine Cupcakes verteilt habe, war nicht mehr viel von der Schärfe übrig. Marcel hat mir erklärt, dass Fett die Schärfe nimmt. In meinem 2. Probelauf habe ich getrocknete Chilli beigefügt, da hat man auch am nächsten Tag die Schärfe bemerkt.

Chilli-Schokolade Cupcakes

Natürlich war ich sehr gespannt über Yvonnes Feedback. Aber sie hat den Cupcakes auf Facebook gepostet. Ich glaube das sagt schon alles 😉

Eure Madelaine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: