Weisse Schokolade Brownies mit Himbeeren

23 Sep

Weisse Schokolade BrowniesIch erhielt 1.6kg weisse Schokolade zum verarbeiten. Lange musste ich nicht überlegen was ich daraus mache. Ich habe Brownies und Cookies gebacken. Mein Cookies Rezept findet ihr hier: https://madelainedreamcake.com/2012/08/17/schokolade-cookies-rezept/

weisse Schokolade mit Himbeeren

Weisse Schokolade Brownies mit Himbeeren Rezept:
250 g weiche Butter
250 g weisse Schokolade
180 g Zucker
1 Pack Vanillezucker
4 Eier
200 g Mehl
1 TL Backpulver
250g frische Himbeeren

IMG_8804

Zubereitung:

Butter mit der Schokolade im Wasserbad (40-50°C) schmelzen und abkühlen lassen. Achtung: Weisse Schokolade ist sehr heikel. Ich schmelze erst die weisse Schokolade und füge die Butter langsam dazu. Wenn die Schokolade in der Butter zu heiss wird, gerinnt sie. Lieber etwas Zeit nehmen und auf kleiner Flamme die Schokolade und Butter schmelzen. Die heisse Butter und die weisse Schokolade trennen sich wenn sie abgekühlt sind. Das macht aber nichts. Bevor ich es in die Masse dazu leere, mische ich die Masse nocheinmal kurz.

Eier mit Zucker sowie Vanillezucker schaumig rühren. Danach die Schokolade-Buttermasse dazugeben und kurz verrühren.

Mehl mit dem Backpulver sieben und unterrühren bis ein glatter Teig entsteht.

Die Himbeeren mit einem Teigschaber vorsichtig unter die Masse kurz unterrühren. Ich habe frische Himbeeren genommen, bei tiefgefrorenen Himbeeren würde ich sie erst auftauen damit die Masse nicht zu feucht wird.

Die Gratinform mit Butter einfetten. Ich habe für meine Brownies eine Gratinform in der Grösse 31x23cm genommen. Natürlich geht es auch mit einem Kuchenblech.

Den Ofen auf 180 °C Ober – und Unterhitze vorheizen und in der Mitte 25 – 35 Minuten backen. Die Brownies sollen noch feucht sein aber nicht nass. Je kleiner die Form um so länger haben die Brownies im Ofen.

Ganz Wichtig! Erst die Brownies ganz abkühlen lassen und dann schneiden! Idealerweise die Brownies über Nacht im Kühlschrank lassen und dann schneiden. So kommt die klassische Brownieform am Besten.

Viel Spass beim Nachbacken und freue mich auf euer Feedback.

Eure Madelaine

Brownie mit Himbeeren

 

Advertisements

3 Antworten to “Weisse Schokolade Brownies mit Himbeeren”

  1. toertchenfieber 24. September 2015 um 21:17 #

    Oh die Brownies lassen mir echt das Wasser im Mund zusammen laufen 😉
    Hört sich sehr lecker an!
    Liebe Grüße Julia

    Gefällt mir

    • madelainedreamcake 29. September 2015 um 12:31 #

      Die waren wirklich lecker… Wenn es ausprobierst sende mir doch eine Kostprobe 😂😂😂 Süsse Grüsse Madelaine

      Gefällt mir

Trackbacks/Pingbacks

  1. Sweet Table zur Hochzeit | Madelainedreamcake - 29. Juli 2016

    […] Wenn ich die auftische sind sie schneller weg als warme Weggen. Das Rezept dafür findet ihr hier: Weisse Schokolade mit Himbeer Brownies Rezept Himbeer Macarons: Ich habe die Himbeerfüllung nach Torten Tante hergestellt. Doch leider habe ich […]

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: