Mini Maus Torte

6 Okt

Ich liebe Disney, deshalb habe ich extrem Freude, wenn ich eine Minni Maus Torte machen darf.

Es ist ja nicht meine erste Minni Maus Torte und natürlich wollte ich nicht dasselbe machen. Bereits auch zum zweiten Mal durfte ich eine Torte für Kimberly zaubern.

Diese Minni Maus Torte habe ich aus Fondant und Royal Icing hergestellt. Erst habe ich ein Herz und alle Minni Maus Teile aus Fondant zugeschnitten und zum Schluss noch mit Royal Icing die letzten Schritte schön gezeichnet.
Wenn ich an Minni Maus denke, kommt mir ihr Kleid in den Sinn. Ein rotes Kleid mit weissen Punkten. Anstatt dass ich die Torte in Rot gemacht habe, habe ich den Fondant rosa eingefärbt wie es gewünscht war. Denn Dominique wollte für ihr Patenkind eine mädchenhaften Torte.

Übrigens: der Schriftzug „Kimberly“ ist ein Cookie Stempel, aber für mich ebenfalls perfekt um mit Fondant zu arbeiten.

Ich mag es, wenn die Torte einfach gestaltet ist. Wie gefällt euch die Torte?

Eure Madelaine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: