Tag Archives: Rezept

Weihnachtsgeschenke?

9 Dez

Bist Du auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für backverrückte Freunde oder Familienmitglieder?

weihnachtsguetzli

Wie wäre es mit einen Cupcakes Kurs? Wer natürlich gerne backen möchte, für die gibt es die Möglichkeit einen Tortenback Kurs zu besuchen. Für den Kurs „Torte mit Fondant dekorieren„ sind noch wenige Plätze frei.

Alle Informationen über die Kurse findet ihr detailiert auf meiner Homepage.
Gerne erstelle ich Gutscheine für meine Kurse.Fondant Kurs

Nächsten Frühling biete ich gleich drei Kurse an. Cupcakes dekorieren mit Fondant CHF 95.00 Torte backen CHF 180.00 Torte mit Fondant dekorieren CHF 250.00 www.madelainedreamcake.com/kurse

Ach ja und die besten Geschenke sind die, welche man sich selbst macht 😉

Schreiben Sie mir ein E-Mail: madelainedreamcake@gmail.com

Ich wünsche Euch eine ganz schöne Weihnachtenszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Eure Madelaine

Advertisements

Depche Mode Torte

2 Sep

Wenn Freunden einen runden Geburtstag feiern, wird manchmal etwas grösser gefeiert, wie bei Marcel. Er hatte ein tolles Grillfest organisiert.

Einen runden Geburtstag wird öfters etwas grösser gefeiert. Bei meinem Freund Marcel war es so, dass sie ein tolles Grillfest organisierten. Ein grosszügiges Büffet mit verschiedenen Salaten und diverses Grillfleisch. Danach gab es noch ein grosses Dessertbuffet, welches vom Catering bestellt wurde. So war für mich klar, ich werde nur was kleines machen.

Marcel liebt den Red Velvet Cake. Somit habe ich einen Red Velvet Cake gebacken.
Das Rezept findet ihr hier: https://madelainedreamcake.com/2015/02/06/red-velvet-cupcakes/

Wer Marcel kenn, weiss das er ein grosser Depche Mode Fan ist. Somit war für mich das Thema der Torte auch schon klar. Doch wie soll die aussehen? Es tut mir leid, aber ich benutzte das Internet für Ideen. So fand ich das Albumcover und wollte genau das irgendwie auf die Torte bringen. Tage lang zerbrach ich meinen Kopf, wie kann ich eine komplett rote Rosen machen. Der Kopf ist kein Problem sowie auch die Blätter. Doch der Stiel, wie kann ich ihn rot machen. Dachte an einen Spray, doch wenn es nicht das selbe tot ist, ist es nicht so schön. Also habe ich mit mühsamer Arbeit den Stiel mit Fondant eingekleidet. Leider war ich etwas ungeschickt und habe die roten Blätter zerbrochen. Also begann ich mit der Arbeit erneut.
Depche Mode RoseZusätzlich habe ich noch Vanille Cupcakes gebacken und auch da war meine Inspiration das Album.CupcakesDepche Mode CupcakesAls ich die Torte für Marcel machte, hatte ich ein grosses Tortenprojekt so das mein Mann mich sogar Cake Zombie nannte. Ich war sehr erschöpft und habe somit den Namen falsch geschrieben und das auch noch so fotografiert.

Gut habe ich es am nächsten Morgen gleich bemerkt und konnte es noch ändern, doch Zeit für die Fotos blieb keine mehr.

Ich habe meine Kamera für den Fotobooth auf der Geburtstagsparty aufgestellt dann schnappte ich mir die Kamera von Marcel und somit hatte ich doch noch tolle Fotos bekommen.

Depche mode cake

Marcel wusste, dass ich ein Mammut Projekt hatte und erwartete keine Torte von mir, um so mehr war er überrascht als er die Torte sah. Für mich war es auch sehr schön, jeder wollte von der Torte oder den Cupcakes probieren. So war alles sehr schnell weg und die Feedbacks waren alle gesamt sehr positiv, so positiv. Leider reichte es nicht für jeden und die Enttäuschung war riesig obwohl es noch ganz viel anderes als Dessert gab, macht mich schon stolz 😉

Eure Madelaine
Depche Mode Cake

Sweet Table zur Hochzeit

29 Jul

Meine Freundin Larissa ist auch eine Süsse. Selbst backt sie immer wieder was Tolles und ich komme ab und zu auch auf meine Kosten 😉

Des öfteren erhalte ich Bilder von Larissa, welche sie toll findet für ihen Sweet Table. Eines Tages kam sie auf mich zu und sagte, sie wünsche sich einen Naked Cake und noch Leckereien wie Cupcakes.

An einem Abend trafen wir uns  um über den Sweet Table zu reden. Ich habe erfahren, dass sie noch nie einen Naked Cake gegessen hatte, also backte ich für Larissa und Matthias einen Cake. Mit der Torte ging ich zu unserer Besprechung und sie war gerührt über meine Geste.
Naked CakeWir haben alles besprochen und nun wusste ich was ich machen muss.

Auf dem Buffet gab es Champagner Cupcakes, Schokoladen Cupcakes mit Fondant dekoriert, Schokoladen Cake Pops, Schokolade Chips Cookies, Himbeer Macarons, Weisses Schokolade Brownies mit Himbeer, Madeleins und kleine Hochzeits Torten.

Da sie bereits Dessert hatten und mein Buffet als Mitternacht Snack geplant war, habe ich für 80 Personen gebacken aber so, dass wenn etwas übrig war um mit nach Hause nehmen zukönnen. Wir wollten den Sweet Table Rot Weiss gestalten, wie die Deko an der Hochzeit. In drei Tagen, war ich 21 Stunden in der Küche. 😉

Sweet Table

Cupcakes:
Ich backte für sie Mini Champagner Cupcakes und dekorierte sie ganz dezent mit roten Zuckerperlen.

Die Fondant Cupcakes waren Schokoladen Törtchen mit Ganache. Ich habe eine Fondant Rose als Dekoration gewählt, da diese auch in Larissas Brautstrauss vorkamen.
CupcakesCookies:
Schokoladen Cookies kommen immer gut an. Das Rezept zum nach Nacheifern findet ihr hier: Cookies Rezept
Cookies

Cake Pops:
Die Cake Pops stellte ich aus Schokoladenkuchen mit Ganache her. Ich habe drei verschiedene Cake Pops hergestellt. Die ersten Cake Pops überzog ich mit weissen Candy Melts und dekorierte es mit Royal Icing und rotem Glitzer. Die zweiten überzog ich mit rotem Candy Melt und dekorierte sie ebenfalls mit weissem Candy Melt und zusätzlich ein Fondant Herz. Bei den dritten Cake Pops formte ich ein Herz und überzog es mit rotem Candy Melt und dekorierte es noch mit Royal Icing.
Cake PopsMadeleleins:
Die liebe ich einfach. Da nehme ich immer ein Rezept von der Starköchin Lea Linster, die sind so köstlich. Am liebsten esse ich Madeleins lauwarm, soooo lecker.
MadeleinsWeisse Schokolade mit Himbeer Brownies:
Da das Thema rot/weiss war, wollte ich noch weisse Schokolade mit Himbeerbrownies backen. Wenn ich die auftische sind sie schneller weg als warme Weggen. Das Rezept dafür findet ihr hier: Weisse Schokolade mit Himbeer Brownies Rezept
Himbeer BrowniesHimbeer Macarons:
Ich habe die Himbeerfüllung nach Torten Tante hergestellt. Doch leider habe ich nicht alle Zutaten erhalten, deshalb habe ich eine Alternative genommen. Die Himbeer Macarons waren lecker. Eigentlich hatte ich noch Champagner Macarons gemacht, aber ich war mit dem Resultat nicht zufrieden, also kamen sie nicht auf den Sweet Table.
Himbeer MacaronsKleine Hochzeits Törtchen:
Wir sprachen oft über ihre Hochzeit und was sie alles gerne haben möchte. Als sie die kleinen Hochzeitstorten auf meinem Blog sah wollte sie die für ihre 80 Gäste als Give Aways. Ich sagte ihr, sie könne das gleich vergessen. Solche Hochzeitstorten werde ich nie mehr machen! Tja ich glaube ich mag Larissa und Matthias sehr, denn ich machte gleich 3 kleine Hochzeitstorten für ihr Buffet. Beim Hochzeits-Apéro sagte ich Larissa noch, ich habe noch eine kleine Überraschung auf dem Sweet Table…. Ja und sie hat meine Botschaft erkannt 😉
mini Wedding CakeNaked Cake:
Manchmal ist weniger mehr. Der Naked Cake bestand aus Vanille Tortenböden gefüllt mit Mascarpone-Sahne Creme und Beeren. Ich nahm Edbeeren, Johanisbeeren, Himbeeren und Blaubeeren für die Torte. Die schönsten Beeren habe ich zur Seite gelegt für die Dekoration und die restliche habe ich in kleine Stücke geschnitten und in die Füllung zugefügt. Zum Schluss noch mit Puderzucker bestäubt.
Naked CakeDen Cake Topper habe ich in London besorgt.

Die Fotos habe ich noch daheim gemacht, den im Restaurant stand es an der Bar und es ist schwierig zum fotografieren im Dunklen. Aber doch sah es wunderschön aus.
Rüsterei

Eure Madelaine

Liebe Larissa, Lieber Matthias,

Von Herzen wünschen wir euch alles Liebe für eure gemeinsame Zukunft. Verzaubert euch immer wieder neu und seit weiterhin ein so tolles Team.

Madelaine & Michael

Sweet Table

 

80’s Party

29 Jun

Mein Mann feierte seinen 40. Geburtstag und ich organisierte seine Party. Natürlich wird nicht nur zum Grill eingeladen, sondern es braucht ein Motto.

Bereits seit Jahren sagte ich ihm, er soll sich ein Thema überlegen. Mein Wunsch Thema war Star Wars, doch er fand das schwierig das umzusetzen. Also entschied er sich für eine 80er Party. Das fand ich natürlich ebenso genial.

Mit meiner Planung begann ich bereits 2 Jahren im Voraus. Auf Pinterest hatte ich einen Ordner erstellt und alles gepinnt was mit den 80er zu tun hat. Sobald ich in einem Geschäft Dekoration im Motto von der 80er sah, kaufte ich es sofort. So hatte ich langsam eine Idee wie die Party sein soll.

Wir versendeten die Einladungskarte früh genug, denn wie es auf der Einladung stand ist es eine Kostümparty. Mein Mann wusste sehr schnell als was er sich verkleiden würde. Ich hatte etwas länger. Aber dann hatte ich mich entschieden. Ich bin ein grosser Madonna Fan, deshalb war für mich klar, dass ich als Madonna, die bei der MTV Music Award 1984 mit Like a virgin auftrat, vertreten war. Mir reichte es nicht einfach eine Madonna zu sein. Mein Mann hatte sein Kostüm sehr schnell zusammen, aber ich musste meine Sachen suchen. Ohrringe in Sternform, Gürtel mit dem Toy Boy Schrift zug oder auch meine weisse Corsage. Meinen Tüllrock habe ich selber geschneidert und die Herzen habe ich einzeln drauf genäht. Nun hatte ich nur noch ein Problem. Ich bin nicht Blond. Deshalb zögerte ich auch sehr lange mit dem Thema Madonna. Aber dann habe ich mir eine blonde Perücke online gekauft. Zufrieden war ich nicht 100%, aber es gibt ja Möglichkeiten alles passend zu machen. Ich brauche nur jemand der Locken in die Perücke drehen konnte. Leider hatte ich bei zwei Coiffure kein Glück, aber der dritte half mir zu meinem Glück. Sie sagte mir, sie probiert es aus, aber ohne Garantie. Aber Besy hatte es geschafft. Die Perücke sah dann wirklich gut aus. Mein Mann hat sich entschieden Tom Kosanzky zu sein und als richtiger Iceman brauchte er den richtigen Haarschnitt und Farbe. Auch da half uns Besy. So wurde sie unsere Coiffure des Vertrauens. Aber nicht nur wir haben uns richtig ins Zeug gelegt. Wir hatten den Terminator bei uns, Jürg buchte extra dafür noch eine Visagistin. Wir tanzten mit Baby von Dirty Dancing, Prinz, Whitney oder Sonny von Miami Vice und noch viele mehr. Natürlich sind die Farben in der 80ziger sehr schrill. Einige haben dies als Thema genommen und sogar einige haben sich extra einen Schnauz wachsen lassen. Oh Schreck, ich bin froh haben sie es wieder abrasierte 😉

Madonna Costume

Wir hatten eine Hütte gemietet mit etwas Natur und gleich neben dem Fluss. Jörg, er ist Koch von Beruf und der Mann einer meiner engsten Freundinnen, war für das Essen zuständig. Er hat das so wunderbar gemacht, sehr vielfältig mit den Salaten, Grill Gemüse, Kartoffeln und natürlich auch diverses Fleisch, Plätzchen und Spiessli. Unsere Gäste konntem sich den Bauch vollgeschlagen.
img_2323

Wir hatten einen wunderschönen Sommertag und konnten draussen essen. Zum Dessert baten wir die Gästen zum Sweet Table den ich in der Disco aufgebaut habe.

Sweet Table

Wir wollten nach dem Dessert tanzen, also habe ich den Raum wie bei einer Fete dekoriert. Ich habe eine Discokugel und Licht. Doch das zu montieren war etwas kompliziert, doch dafür habe ich den besten Schwager der Welt 😉

Als ich mich bei meinem Mann nach seinem Geburtstagwunsch erkundigte, sagte er ein Album. Diesen Wunsch wollte ich ihm erfüllen. Damit wir wirklich von allen Gästen Fotos hatten, baten wir alle ein Foto in der Fotobooth zu machen. Auch diesmal hatten wir wirklich tolle Fotos von unseren Gästen und wie man auf den Fotos sieht, hatten sie riesen Spass. Ich war natürlich auch mit der Kamera unterwegs und habe einige Schnappschüsse sammeln können.

Kidi, meine Freundin, sagte als ich kam, ich bin die letzte die gehen wird. Das war auch so. Kidi und ich tanzten bis unsere Füsse schmerzten.

Nun möchte ich euch von meinem Sweet Table erzählen.
Wenn wir unsere Freunde einladen, will ich mich natürlich austoben. Mir ging es diesmal nicht nur um den Geschmack, sondern auch um das Design. Das Thema ist so vielfältig und ich wollte alles auf dem Sweet Table vertreten haben.
Madonna Sweet TableCupcakes:
Ich hatte dreierlei Cupcakes gebacken. Die ersten Mini Dulce de Leche Cupcakes dekoriert mit Tetris Steine. Oh ich konnte Stunden lang Tetris auf meinem Game Boy spielen, als ich noch jung war.

80s CupcakesIch wollte die schrillen Farben auch mit auf meinem Buffet haben, also habe ich Vanille Cupcakes gebacken und die Buttercreme eingefärbt.

Es gab noch Schokolade Cupcakes dekoriert mit Fondant. Die Motive haben in mir selber auch Erinnerungen geweckt. Ja ich hatte auch Rollschuhe. Oh man wenn ich daran denke. Mit Rollerblades ist man schon schneller unterwegs. Ach und die Kassetten, habt ihr auch mal von einem Freund eine Love Mix erhalten?

Zusätzlich machte ich jedem noch ein Give Aways. Schokolade Cupcakes die sie mit nach Hause nehmen konnten. Als Deko entschied ich mich für den Rubiks Cube. Mein Mann hat noch einen Original aus der 80er und natürlich musste er es nochmals versuchen und ich staunte nicht schlecht. Er hat es geschafft. Alle Farben waren auf einer Seite.
Süsses:
Cookies sind immer sehr beliebt, also habe ich noch welche gebacken. Ich nehme immer dasselbe Rezept dafür.
https://madelainedreamcake.com/2012/08/17/schokolade-cookies-rezept/

Torte:

80s CakeMeine 4 stöckige Torte war natürlich das Glanzstück des Sweet Table. Der Pac Man-Kuchen war einen Schokoladen Kuchen mit Schokoladenbuttercreme. Für den Rubiks Cube wählte ich bewusst Styropor und das wurde mit Fondant überzogen. Ich mache immer viel zu viel Kuchen und meine Gäste dürfen danach auch noch Kuchen mit nach Hause nehmen, aber wenn alles aus Torte wäre, hätte ich es wirklich übertrieben. Somit konnte ich auch noch etwas Zeit sparen, den dieser Teil des Kuchen konnte ich bereits Wochen voraus dekorieren.
MTV war in meiner Jungend einer meiner liebsten Fernsehsender. Ich konnte Stunden lang die Musikvideos ansehen, deshalb gehörte es für mich auch auf die Torte. Diese Torte war eine Dulce de Leche Torte.
Die Discokugel habe ich wie beim Rubiks Cube bereits im Vorfeld vorbereitet. Da brauchte ich auch viel Geduld. Einzeln habe ich die Quadrate aufgeklebt und zum Schluss mit dem Lebensmittel-Silberspray angesprüht.

Key Lime Pie:
Key Lime Pie
Ich bat meinen Schwager um eine Key Lime Pie. Mein Mann liebt es und auch wenn er es nie zugeben würde, hatte er mehr Freude, dass Andy ihm einen Key Lime Pie backte, als ich ihm einen Kuchen. Aber ich nehme es nicht persönlich und alle konnten davon profitieren. Die meisten Gäste kannten den Key Lime Pie nicht, nur durch unsere Erzählungen und hatten nun die Möglichkeit es auszuprobieren.

Der Sweet Table stand dann für einige Stunden und die Gäste hatten immer die Möglichkeit sich am Buffet zu bedienen.

Bevor jeder Gast ging, überreichte meinen Mann das Give Away. Die Cupcakes die ich bereits eingepackt hatte, doch sie bekamen dazu noch eine Box, damit sie sich von meinem Sweet Table bedienen konnten.Give Aways 80s

Die Party war ein grosser Erfolg. Mein Mann genoss seine Party in vollen Zügen und auch die Gäste. Auch wenn die Party bald ein Jahr her ist, wir sprechen heute noch darüber.

Eure Madelaine
80s Party

 

Dulce de Leche, selber machen

20 Mai

Ich kann mich gar nicht mehr erinnern wann ich zum ersten mal Dulce de Leche gegessen habe. Aber es ist schon eine Weile her.

Was ist Dulce de Leche?
Ursprünglich ist es ein Brotaufstrich, vor allem in Latin Amerika verbreitet. Milch, Zucker und etwas Vanille sind die Grundzutaten. Die Milch wird mit Zucker und Vanille langsam und sehr lange gekocht bis eine dickflüssige Konsistenz entsteht. Verwenden kann man das sehr gut in der Backstube. Denn der Geschmack ist süsser Caramel. Ich liebe Dulce de Leche Cupcakes oder gefüllte Donut mit Dulce de Leche.

Einmal habe ich ein Dulce de Leche aus Argentinien bekommen. Das war etwas fester als das wo ich kenne. Das kann aber auch von Ort zu Ort verschieden zubereiten werden. In der Schweiz kann ich es im Coop oder Migros kaufen. Ich muss sagen, das von der Migros schmeckt mir besser.

Dulce de Leche kann man aber auch selber machen. Ist nicht schwierig, aber es braucht Geduld.

Ich nehme immer 397g Kondensmilch gezuckert. Da es sehr lange haltbar ist, mache ich immer 2 Dosen.Kondensmilch

Eine grosse Pfanne, da nehme ich meine Spaghetti Pfanne die ist schön hoch. Fülle sie grosszügig mit Wasser und lege die Kondensmilch Dosen rein. Erst jetzt kommt es auf den Herd und schaue das das Wasser immer sprudelt. Ganze 3 Stunden bleiben die Dosen im heissen Wasser. Immer wieder schütte ich Wasser hinzu. Ganz wichtig ist dabei, dass immer genügend Wasser über der Dose ist.
img_1423
Nachdem es 3 Stunden im heissem Wasser war, muss es nur noch abgekühlt werden. Ich stelle es, nach dem es abgekühlt ist, über Nacht in den Kühlschrank und erst dann hat es für mich die perfekte Konsistenz zum weiter verarbeiten. Dulce de LecheNatürlich kann man diese Methode auch im Dampfkochtopf machen oder im Steamer, doch leider habe ich keine Erfahrung damit.

Viel Spass beim Ausprobieren….. Achtung für alle die Dulce de Leche nicht kennen…. Es macht süchtig nach mehr.

Eure Madelaine

 

 

 

Oreo Cupcakes

15 Jan

Oreo Kekse CupcakesMein Mann und ich reisen sehr gerne in die USA. Das erste mal war ich 2009 dort und habe die Oreo Kekse für mich entdeckt. Sie sind so simpel, dass sie einfach nur fantastisch schmecken. Damals waren sie in der Schweiz noch nicht bekannt.

Irgendwann hatte ich einen Oreo Cupcake probiert und das wurde zu einem meiner Lieblingscupcakes. Meist probiere ich in jedem Cupcakes Laden einen Oreo oder sie heissen oft auch Cookies and Cream Cupcakes. Deshalb war für mich auch klar, dass ich es selber ausprobieren musste. Ich habe mich durch Rezepte gebacken und war leider nie zufrieden. Natürlich nahm ich da immer amerikanische Rezepte. Danach versuchte ich deutsche Rezepte, aber es war nie das was ich noch in Erinnerung hatte. Also machte ich mich auf die Suche nach dem Rezept für mich. Probierte diverse Rezepte aus und dann hatte ich ein tolles Rezept. Doch leider hatte ich mein Rezept verloren also startete ich wieder bei null.

Ich glaube mein 2. Oreo Cupcake Rezept ist sogar noch besser geworden.

Mein Rezept:
Oreo Cupcakes Teig

 12 Stk. Oreo
180g Butter
70g brauner Zucker
70g weisser Zucker
1 Prise Salz
3 Eier
200g Mehl
30g Kakao
1.5 TL Backpulver
30ml Milch

Den Backofen auf 180°C Ober – und Unterhitze vorheizen. Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. 

Oreo Cakes halbieren und die Creme herauskratzen (diese zur Seite stellen für die Creme).
6 Oreohälften auf dem Boden der Förmchen verteilen, natürlich könnt ihr da auch ganze Oreo Kekse nehmen, ist mir persönlich aber zu viel.
Die restlichen Oreo Kekse zerbröseln. Tipp: Packt die Kekse in eine Zip Tasche und fahrt mit dem Walholz darüber, so bekommt ihr schöne Brösel. Danach beides zur Seite stellen. Die Butter mit Zucker und Salz schaumig schlagen. Die Eier dazugeben und gut unterrühren. Mehl, Kakao, Backpulver und die Oreo Kekse zufügen. Zum Schluss die Milch unterrühren. Die Teigmasse gleichmässig mit Esslöffel 2/3 in die Förmchen verteilen und ca. 20 Minuten backen.

img_0103

Oreo Buttercreme Rezept
4 Stk. Oreo
200g Butter
100g Puderzucker
20ml Milch

Oreo Cakes halbieren und die Creme herauskratzen. Die Kekse zerbröseln. Die weiche Butter und die Oreo Creme der gesamten Kekse (bereits die vom ersten Vorgang) mit dem Puderzucker luftig rühren. Zum Schluss langsam die Milch beifügen und die Oreo Brösel kurz unterrühren. 

Als Dekoration schneide ich die restlichen Oreo Kekse in Viertel und stecke es in die Buttercreme. So weiss jeder gleich was das für Cupcakes sind.

img_0100Oreo CupcakesIch wünsche euch ganz viel Spass beim Ausprobieren und würde mich sehr über ein Feedback freuen.
Eure Madelaine

Das Rezept als PDF Oreo Cupcakes Rezept

 

 

 

Erdbeer Tiramisu

11 Jun

Ich liebe den Sommer und zum Sommer gehören für mich Erdbeeren dazu. Egal was: Erdbeer-Banane Smoothies, Erdbeertorte oder Erdbeeren mit Rahm, Erdbeeren kann man immer essen.

Deshalb habe ich für euch ein Erdbeer Tiramisu Rezept. Dieses Rezept ist einfach zu machen und perfekt zum mitnehmen für ein Grill Dinner oder am Nachmittag zu Kaffee.IMG_4833

Einkaufsliste:
1 kg Erdbeeren
250g Mascarpone
250g Quark
2.5 dl Rahm
200g Löffelbisquits
Zucker
2 Pack Vanille Zucker
2 Stk. Vanillestange

Rezept:
Das Rezept ist für eine Gratinform 30cm x 20cm Rezept für ca. 8 Personen. Da es aber so lecker ist, essen wir auch zu fünft die ganze Gratinform 😉

500g Erdbeeren mit Vanillezucker und Vanillestange pürieren. Einige Erdbeeren zur Seite legen für die Dekoration und die restliche Erdbeeren in Würfel schneiden.

½ Erdbeerpüree mit Quark und Mascarpone mischen, Rahm mit etwas Zucker steifschlagen und unter die Mascarponemasse unterziehen.

Nun arbeiten wir Schicht für Schicht weiter. Die Löffelbiskuit im restlichen Erdbeerpüree wenden und in die Form legen. Eine Schicht Mascarponecreme über die Löffelbisquits verteilen, bis diese nicht mehr sichtbar sind. Erdbeerewürfel oben drauf. Wieder eine Schicht Mascarponecreme und nochmals Löffelbiskuits und zum Schluss noch eine Schicht Mascarponecreme.IMG_4829

IMG_4830

Nun darf natürlich dekoriert werden. Am liebsten dekoriere ich gleich mit Erdbeeren. Ich schneide die Erdbeeren in dünne Scheiben und lege sie auf die oberste Mascarponemasse. Meistens mache ich ein Herz, aber am 1. August natürlich ein Schweizerkreuz. IMG_4833Viel Spass beim nachmachen und schreibt mir doch wie es euch geschmeckt hat.

Eure Madelaine